Aufgaben

Die Aufgaben einer Verfassten Studierendenschaft ergeben sich aus dem Landeshochschulgesetz. Konkret wären dies:

1. Wahrnehmung hochschulpolitischer, fachlicher, fachübergreifender, sozialer, wirtschaftlicher und kultureller Belange der Studierenden

2. Mitwirkung bei den Aufgaben der Hochschule nach §§ 2 - 7 LHG 

3. Förderung der politischen Bildung und des staatsbürgerlichen Verantwortungsbewusstsein der Studierenden

4. Förderung der Gleichstellung und Abbau von Benachteiligungen der Studierenden

5. Förderung der sportlichen Aktivitäten der Studierenden

6. Pflege der überregionalen und internationalen Beziehungen

7. Meinungsaustausch

8. Möglichkeit der öffentlichen Stellungnahme zu Fragen in folgenden Gebieten

– Gesellschaftliche Aufgabenstellung der Hochschule

– Beitrag der Hochschule zur nachhaltigen Entwicklung

– Anwendung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Abschätzung ihrer Folgen für die Gesellschaft und die Natur